Einreichformular

 

MAKE GOOD THINGS HAPPEN!

 

WETTBEWERB zu

IDEEN MIT SOZIALER UND ÖKOLOGISCHER WIRKUNG

Einreichen von 15.06.2021 bis 15.08.2021 an innovation@aau.at

Einreichformular

Die Idee soll nachvollziehbar und prägnant formuliert werden (maximale Wortanzahl beachten).

 

 

1. Beschreibung des Problems (max. 130 Wörter)

  • Beschreibe das gesellschaftliche oder ökologische Problem, das du lösen willst.
  • Wo siehst du die Ursachen des Problems?
  • Beschreibe das Ausmaß, die Wichtigkeit und Dringlichkeit des Problems?

2. Vision (gewünschter Endzustand) (ein Satz)

  • Formuliere in einem Satz, welche gesellschaftlichen und/oder ökologischen Wirkungen erzielt werden sollen.

3. Zielgruppe (max. 10 Wörter)

  • Welche Zielgruppe möchtest du mit dem Projekt erreichen?

4. Mein/Unser Lösungsansatz (max. 200 Wörter)

  • Was macht deinen Lösungsansatz einzigartig im Vergleich zu anderen (besser, schneller, günstiger, …)?
  • Welche Ansätze/Vorgangsweisen wählst du, um zur Lösung des Problems beizutragen?
  • Welche Leistungen/Produkte bietet dein Lösungsansatz für die betroffene Zielgruppe?
  • Wie wird dein Projekt die Lebenssituation der Zielgruppe(n)/die Umwelt verändern?
  • Welche Partner und Ressourcen benötigst du für eine Umsetzung der Idee?
  • Wie lässt sich feststellen, dass deine Lösung funktioniert?
  • Wer soll deine Leistungen/Produkte bezahlen?
  • Ist/war die aktuelle Covid-19 Situation Auslöser der Idee?

5. Kernteam (max. 40 Wörter pro Teammitglied/Partner*in)

  • Mit wem möchtest du die Idee umsetzen?
  • Welche besonderen Eigenschaften/Fähigkeiten hat dein Team?
  • Welche Aufgaben werden die Mitglieder des Kernteams übernehmen?

6. Umsetzungs- und Kooperationspartner

  • Welche sonstigen Partner benötigst du für die Umsetzung deiner Idee?
  • Wie soll die Zusammenarbeit erfolgen?
  • Wer fehlt dir noch? „Ich suche …“ (optional)

7. Datenschutz

Mit deiner Unterschrift nimmst Du unsere Informationspflicht über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zur Kenntnis.
Wenn wir dir per E-Mail Nachrichten über mögliche interessante Events/Trainings zuschicken sollen, kannst du der Nutzung deiner Daten zu Marketingzwecken zustimmen.
Du kannst auch zustimmen, ob wir 1) die Kurzfassung deiner Idee und 2) von dir eingesandtes Bildmaterial auf unsere Homepage stellen dürfen. Dies könnte dir behilflich sein, um auf eine Problemstellung hinzuweisen, Partner zu finden und mögliche Investoren auf dich aufmerksam zu machen.

 

Zeitraum und Einreichfristen

Ausschreibungsstart: 15. Juni 2021
Einreichschluss: 15. August 2021
Jurysitzung: September 2021
Social Innovation Trainingsrogramm: Oktober 2021 – Jänner 2022 (4 Module à 1-1,5 Tage; vorwiegend Freitag/Samstag)
Individuelle Coachingtermine

 

Informationen und Einreichung

Hast du Fragen? Nutze die Chance und komme zu unserer offenen Denkwerkstatt, um Hilfe bei der Einreichung und Antworten auf deine Fragen zu bekommen (Termin nach Vereinbarung; Anmeldung via E-Mail: innovation@aau.at).
Einreichen von 15.06.2021 bis 15.08.2021 per Mail an
innovation@aau.at oder gertraud.hellwagner-beham@aau.at

 

Kontakt

Mag. Gertraud Hellwagner-Beham
Telefon: +43 463 2700 4054
E-Mail: gertraud.hellwagner-beham@aau.at